Welt-Psoriasis-Tag 2010: Veranstaltungen

Zum diesjährigen Welt-Psoriasis-Tag hat der Deutsche Psoriasis Bund e.V. zahlreiche Veranstaltungen organisiert. Hier eine Übersicht:

Hier eine Übersicht über die Veranstaltungen des Deutschen Psoriasis Bund:

Dresden: Deutscher Psoriasis Tag

„Schuppenflechte ist nicht heilbar - aber behandelbar“ lautet die Devise des Deutschen Psoriasis Tages 2010, der dieses Jahr am 30. Oktober in Dresden im Kulturrathaus von 10 bis 17 Uhr stattfindet. Programm Videoclip

3. Erlanger Psoriasistag

Anlässlich des Welt-Psoriasis-Tages veranstaltet das Universitätsklinikum Erlangen eine Vortragsveranstaltung. Die Regionalgruppe Nürnberg / Erlangen wird mit einem Informationsstand präsent sein. Das Thema lautet: "Schuppenflechte - eine Erkrankung mit vielen Gesichtern", von 15.00 - 16.30 Uhr. Ort der Veranstaltung: IZMP (Innovationszentrum Medizintechnik und Pharma), Hörsaal, Henkestraße 91, Erlangen. Programm

Koblenz: Welt-Psoriasis-Tag

Anlässlich des Welt-Psoriasis-Tages veranstaltet die Regionalgruppe eine Informationsveranstaltung. Ort der Veranstaltung: Hufeland-Klink Bad Ems, Taunusallee 5, Bad Ems. Programm

Leipzig: Neue Therapien bei Schuppenflechte

Anlässlich des Welt-Psoriasis-Tages veranstaltet die Regionalgruppe Leipzig in Zusammenarbeit mit dem Universitätsklinikum eine Vortragsveranstaltung.

Ort: Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie, Philipp-Rosenthal-Straße 23.

Programm:

  • "Neue Therapien bei Psoriasis" - Prof. Dr. Jan C. Simon (Leipzig)
  • "Psoriasis im Kindesalter" - Prof. Dr. Joachim Barth (Leipzig).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Regionalgruppenleiter Rainer Klatte, Telefon: 0 341 / 42 44 303.

Weitere Informationen erhalten Sie von der Regionalgruppenleiterin Ingrid Kröwerath (Telefon: 0 261 / 21 07 75).

Hamburg: Psoriasis von der Kindheit bis ins Alter

Anlässlich des Welt-Psoriasis-Tages veranstaltet der DPB und das Institut für Versorgungsforschung in der Dermatologie und bei Pflegeberufen einen Informationsabend. Der Schwerpunkt des diesjährigen Welt-Psoriasis-Tages ist: "Psoriasis: Von der Kindheit bis ins Alter".

Programm

"Psoriasis - aktuelles aus der Selbsthilfe"
Hans-Detlev Kunz, Geschäftsführer des Deutschen Psoriasis Bundes e. V.

"Psoriasis - Vom Kinderalter durch ein ganzes Leben"
Dr. Marc Radtke, Mitarbeiter des des Instituts für Versorgungsforschung in der Dermatologie und bei Pflegeberufen

"Versorgungsziele 2010 - 2015: Was Dermatologen zur besseren Versorgung beitragen wollen"
Prof. Dr. Matthias Augustin, Direktor des Instituts für Versorgungsforschung in der Dermatologie und bei Pflegeberufen

Die Veranstaltung findet im Hörsaal der Augenklinik, Gebäude W40, im Universitätsklinikum Eppendorf, Martinistraße 52, am 28.10.10, von 18.00 - 20.00 Uhr, statt. 

Nürnberg: Welt-Psoriasis-Tag

Anlässlich des Welt-Psoriasis-Tages am 29.10.10, ab 17.30 Uhr, organisiert die RG Nürnberg eine Sonderveranstaltung. Ort: Klinikum Nürnberg Nord im Hörsaal der ehemaligen Frauenklinik, Haus 47.

Programm

  • "Begrüßung und Einführung"; Prof. Dr. Erwin Schultz, Chefarzt Hautklinik im Klinikum Nürnberg
  •  "Entstehung der Psoriasis: Schuppenflechte ist mehr als "nur" eine Hautkrankheit"; Dr. Dirk Debus, Oberarzt Hautklinik im Klinikum Nürnberg
  • "Therapie der Psoriasis: Therapiemöglichkeiten in der Hautklinik - Bewährtes und Neues"; Prof. Dr. Erwin Schultz, Chefarzt Hautklinik im Klinikum Nürnberg

    Ende: ca. 18.30 Uhr

    Eintritt frei!

Landau/Südpfalz: Vortrag zu Begleiterkrankungen 

Die Regionalgruppe Landau/Südpfalz veranstaltet am 8. November um 19.30 Uhr anlässlich des Welt-Psoriasis-Tages eine Vortragsabend. Das Thema wird sein: "Begleiterkrankungen der Psoriasis", Dario Uhlig (Landau).

Ort: Pfarrheim "Heilig Kreuz", Augustinergasse 1 (gegenüber dem Finanzamt), Landau.

Allgemeine Informationen zum Welt-Psoriasis-Tag 2010 finden sich auf den Seiten www.weltpsoriasistag.de und www.worldpsoriasisday.com  

zurück zur Newsübersicht