• Über Psoriasis
  • Mitgliedschaft
  • Broschüren
  • Meldungen
  • PSO Magazin
  • Selbsthilfe vor Ort
  • PSO-Kinder
  • PSO-Jugend
  • Termine
  • Stellungnahmen
  • Links
  • Forschung
  • Für Ärzte

Elektronische Patientenakte – Fluch oder Segen?

Die elektronische Patientenakte (ePA) für gesetzlich Krankenversicherte wird kommen. Höchste Zeit, sich mit ihr auseinanderzusetzen.mehr

UV-Heimbestrahlung bei Schuppenflechte: DPB fordert Verordnungsfähigkeit für Teilkörperbestrahlungsgeräte.

Im Rahmen der Fortschreibung des Hilfsmittelverzeichnisses fordert der Deutsche Psoriasis Bund e.V. (DPB) erneut die Verordnungsfähigkeit für UV-Teilkörperbestrahlungsgeräte zur Heimbehandlung der Schuppenflechte (Psoriasis).mehr

Stigmatisierung von Menschen mit Schuppenflechte. Bundesregierung unternimmt nichts.

Gleich zwei Umfragen im Jahr 2016 bestätigen, was der Deutsche Psoriasis Bund e.V. (DPB) seit über 40 Jahren weiß: In Deutschland leiden Menschen mit Schuppenflechte (Psoriasis) unter Stigmatisierung und Ausgrenzung. Unwissenheit...mehr

Hat Ihr Arzt eine ausreichende Berufshaftpflichtversicherung?

Was passiert eigentlich, wenn Ihrem behandelnden Arzt ein Behandlungsfehler unterläuft und Sie dadurch einen körperlichen Schaden erleiden? Ganz einfach: Ihr Arzt hat eine Berufshaftpflichtversicherung, die im Schadensfall greift...mehr

G-BA ignoriert Evidenz. Ökonomische Interessen wichtiger als Sicherheit von Patienten. Rechtsgutachten konstatiert Verfahrensfehler. BMG reagiert nicht.

Trotz gegenteiliger Auffassung von Expertinnen und Experten hat der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) beschlossen, dass vertragsärztlich verordnete topische Dermatika (auf der Haut anzuwendende Arzneimittel) zur Behandlung der...mehr

Deutscher
Psoriasis Bund e. V.

Seewartenstraße 10
20459 Hamburg
Telefon 040 223399-0
Telefax 040 223399-22
info(at)psoriasis-bund.de

Geschäftszeiten:
montags - donnerstags
09:00 - 12:00 Uhr &
14:00 - 16:00 Uhr

freitags
09:00 - 13:00 Uhr

Impressum
Datenschutzerklärung